Gewerbliche Schule Öhringen

Termine

GSOE-News

Schüleraufnahme an der GSOE

  • 1-jährige Berufsfachschule: 27.07.2021 um 08:00 Uhr in der Aula
  • Berufsschule: 27.07.2021 um 10:00 Uhr (Räume s. Aushang)
  • 2-jährige Berufsfachschule: 28.07.2021 um 08:00 Uhr in der Aula
  • Technisches Gymnasium: 29.07.2021 ab 08:00 Uhr in der Aula

Bitte mitbringen:

  • beglaubigte Kopie des Abschlusszeugnisses
  • ggf. Kopie Ausbildungsvertrag/Vorvertrag

Ablauf / Inhalte:
Informationen rund um die GSOE (Lehrer, Klassen, Gebäude, 1. Schultag, Fahrkarten, Zusatzqualifikationen Fachhoschulreife, Ausgabe Aufnahmebescheid,…)

Bewerbungen Technisches Gymnasium:

Freischaltung BewO-Modul für Nachmeldungen ab 12.04.2021 www.schule-in-bw.de/bewo

Fachschule für Technik (Beginn September 2021):
Anmeldungen sind noch möglich!!!

Informationsvideo
Technisches Gymnasium                Informationsvideo 2BFS                                                                             

Stadtradeln mit der SMV

Für unser Klima 21 Tage lang möglichst viele Wege mit dem Fahrrad zurücklegen! Wir sind dabei!
Unser Schülersprecher Hannes Z. ist der Team-Captain und mit dem Link kann – nein muss! – sich jeder, der für das Team GSOE-SMV mitradeln will, registrieren! Das größte Team in Öhringen hat bisher 46 Mitglieder. Das ist zu knacken!
Es gibt auch Preise zu gewinnen, aber in erster Linie soll und wird unsere Umwelt gewinnen!

Jetzt mitmachen und registrieren!
https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=1&team_preselect=20487

Anschließend kann die App runtergeladen werden. Ab Montag werden dann Eure Radkilometer aufgezeichnet. Alternativ können die km auch übers Internet eingetragen werden.
Auf die Pedale, fertig, LOS!

Euer Team GSOE-SMV!

PS: Über die Meldeplattform RADar! könnt ihr auch die Unzulänglichkeiten des Radverkehrs aus der App heraus an die Kommune melden!

Alle Angaben ohne Gewähr.

Aktuelle Berichte

SIZ -SchulImpfZentrum

Die GSOE-Absolventen des Jahrgangs 2020/2021 haben ein Impfangebot bekommen. Damit wird erreicht, dass alle Prüflinge vor dem nächsten Prüfungsteil (Abitur mündlich, Fachschulreife praktisch und mündlich, etc.) durchgeimpft sind und so mit einer gewissen Sicherheit vor einem infektionsbedingten Ausfall entspannt diese restlichen Prüfungsteile ablegen können.

Bericht lesen