Die GSOE-Absolventen des Jahrgangs 2020/2021 haben ein Impfangebot bekommen. Damit wird erreicht, dass alle Prüflinge vor dem nächsten Prüfungsteil (Abitur mündlich, Fachschulreife praktisch und mündlich, etc.) durchgeimpft sind und so mit einer gewissen Sicherheit vor einem infektionsbedingten Ausfall entspannt diese restlichen Prüfungsteile ablegen können. Rund 70 Absolventen haben das Impfangebot in B114 angenommen und einen Termin gebucht. Der angehende staatlich geprüfte Techniker Sven R. stellt fest: „An der Schule so unkompliziert und unbürokratisch geimpft werden zu können, ist eine tolle Sache. Vielen Dank an alle, die dies möglich gemacht haben!“ 

Diesem Dank schließen wir uns alle an und geben diesen an das FIT, das FamilienImpfTeam um Mathis Hiller (TG13) gerne weiter. Mathis wurde von Schwester, Mama und Papa und einer Mitarbeiterin der Praxis Baier-Hiller-Zich unterstützt. Nach der Zweitimpfung, ebenfalls mit BioNTech, gilt Sven und alle anderen Teilnehmer am SIZ ab 14. Juli  als vollständig durchgeimpft.