Für Anfänger und Fortgeschrittene in verschiedenen Handschweißprozessen

Corona wird uns noch eine Weile begleiten. Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen können wir trotzdem unsere Schweißkurse durchführen.

Die nächsten Kurse finden an folgenden Terminen statt:

Kurs II/2021:

Informationsabend: Montag, 27. September 2021 um  18.00 Uhr in der Schweißwerkstätte der Gewerblichen Schule Öhringen, Sudetenstraße 4, 74613 Öhringen

Montag,  11.10.2021     jeweils 17.30 – 20.50 Uhr (bei Ausgangssperre von 17.00 – 20.20 Uhr)
Freitag, 15.10.2021
Montag,18.10.2021
Freitag, 22.10.2021
Montag, 25.10.2021
Freitag, 29.10.2021
Montag,08.11.2021
Freitag, 12.11.2021
Montag,15.11.2021
Freitag, 19.11.2021

DVS-Gebuehrenliste 2020

Schweißerprüfungen nach ISO-Norm können am Ende des Kurses auf Wunsch abgelegt werden.
Auskunft vorab per E-Mail:
johannes.schlarb@gsoe.de

Schweißtechnische Kursstätte des Deutschen Verbandes für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. (DVS)
Member of European Federation for Welding, Joining and Cutting (EWF)

Member of the International Institute of Welding

Der Gewerblichen Schule Öhringen angegliedert ist die Schweißtechnische Kursstätte Hohenlohe des DVS. Ihre Aufgabe ist die Ausbildung und Zertifizierung von geprüften Schweißern gemäß DIN und EN. Die Ausbildung erfolgt nach DVS- und EWF-Richtlinien.

Die technische Leitung liegt in den Händen von Schweißfachingenieuren.
Schweißlehrgänge werden durchgeführt von zertifizierten Schweißlehrern, die zugleich die Qualifikation als Schweißfachmann (European Welding Specialist) und Qualitätsprüfer (European Welding Inspector) haben.

I

Zulassungsumfang

Lehrgangsstufen

Basis: Lehrgangsstufe für Grundfertigkeiten; Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung
Kehlnaht: Lehrgangsstufen mit abschließender Kehlnahtschweißerprüfung
Blech: Lehrgangsstufen mit abschließender Blechschweißerprüfung
Rohr: Lehrgangsstufen mit abschließender Rohrschweißerprüfung

4099: Schweißen von Betonstahl nach Richtlinie DVS®-EWF 1146
9606-1: Schweißerprüfungen an Bauteilen aus Stahl
9606-2: Schweißerprüfungen an Bauteilen aus Aluminium und Aluminiumlegierungen
9606-3: Schweißerprüfungen an Bauteilen aus Kupfer und Kupferlegierungen
9606-4: Schweißerprüfungen an Bauteilen aus Nickel und Nickellegierungen
29591: Schweißerprüfung für Luft- und Raumfahrt
D: DVS®-Lehrgänge Dünnblechschweißen nach Richtlinie DVS®-1134
HL: Löten metallischer Werkstoffe nach Richtlinie DVS®-1183
Gi: Schweißen in der Gasinstallation (Merkblatt DVS®-1902-1)
Guss: Schweißen von Gußeisenwerkstoffen nach Richtlinie DVS®-1149
Br: Brennschneiden von Blechen und Rohren nach Richtlinie DVS®-1185
SP: Fortbildung zum Schweißpraktiker nach Richtlinie DVS®-IIW/EWF 1170
SFM: Fortbildung zum internationalen Schweißfachmann nach Richtlinie DVS®-IIW/EWF 1171
SGP: Schweißgüteprüfpersonal nach Richtlinie DVS®-IIW/EWF 1178
U: Unterwasserschweißen nach Richtlinie DVS®-EWF 1186
DGR: Schweißerprüfungen nach Druckgeräterichtlinie
alle: z. B. Flammstrahlen, Schweißen von Gußeisen, Bedienung vollmechanisierter Schweißanlagen, Brennschneiden Laser-Fachkraft, DVS®-Schweißwerkmeister, DVS®-Schweißfach-mann, DVS®-Schweißkonstrukteur, DVS®-Schweißtechniker, DVS®-Schweißfachingenieur, DVS®-Schweißgüteprüfpersonal

Qualitätssicherung

Die Qualitätssicherung erfolgt durch ein von DVS-PersZert zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Regelmäßige Personalschulungen und Audits gewährleisten einen hohen Qualitätsstandard.